Annette Wenner, geboren 1955 in Düsseldorf, studierte Religionswissenschaft, Philosophie und Erziehungswissenschaft in Berlin. Sie arbeitet mit Grundschulkindern und ist als Dozentin in der Erwachsenenbildung tätig.

      Seit 2007 veröffentlicht sie Lyrik in Anthologien. Ihr erster Gedichtband Im Mantelsaum der Zeit erschien 2011, die Erzählung Frühe Täuschungen 2013. Der drei Erzählungen umfassende Band Verloren Wasser erschien 2018.

Annette Wenner, Foto von Pavel Necekal
Annette Wenner, Foto von Pavel Necekal